Die Idee ist eigentlich ganz einfach und dabei doch einzigartig in der Rheinebene: einen Ort für Jagdseminare schaffen, in dem die Teilnehmer sich wohl fühlen, und wo Theorie und Praxis vereint werden können. Mit unserem Seminar- und Gästehaus Heimbach im Naturpark Pfälzer Wald kann ich dies alles verbinden. Selbst passionierter Jäger liegt mir das Wohlergehen der Seminarteilnehmer persönlich am Herzen. Sie können sicher sein, dass ich alles tun werde, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Die Lage des Hauses direkt am Wald mit dem Jagdrevier (Rotwildgebiet) unserer Familie vor Ort ermöglicht, das Gelernte sofort in die Praxis umzusetzen: Teilnahme an einer Jagd mit Abschussfreigabe, Gemeinschaftsansitz am Abend. Am Lagerfeuer und bei den gemeinsamen Mahlzeiten können Sie sich zwanglos mit den anderen Teilnehmern und den Seminarleitern austauschen.

Ich bin Ihr Betreuer vor Ort:
Jens Ebert, Jäger seit 10 Jahren

Jagdseminare in Wohlfühlatmosphäre

Jagd-und-Natur-grau
Refugium-weiss-mit-Schatten